Übungsdienst Drehleiter steigen 16.05.2012

Mindestens einmal im Jahr soll jeder Feuerwehrmann die 30m Drehleiter in ihrer vollen Länge besteigen. Für uns war es am heutigen Mittwoch während des Übungsdienstes wieder soweit. Dafür sind wir zur Hauptfeuerwache in die Scheibenstrasse gefahren, um dort mit dem Drehleiterfahrzeug zu üben. Dieses Mal mit dabei gewesen ist der kürzlich gewechselte Ansprechpartner für die Löschgruppe aus dem Stabsbüro der Berufsfeuerwehr Köln. Und weil es heute Abend einigermaßen windstill, trocken und klar war, konnte man aus dem Korb sogar die Aussicht op d'r Dom genießen.