Sankt Martin in Merkenich - GGS Spoerkelhof

Zwei Tage später fand der Martinszug der GGS Spoerkelhof in Merkenich statt. Mit einer neu gemischten Mannschaft aus Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung haben wir hier nicht nur für die Sicherheit beim Martinsfeuer gesorgt, sondern auch den Martinszug durch den Ort begleitet und dabei abgesichert. Nachdem der heilige Sankt Martin seinen Mantel mit dem Bettler geteilt hatte und die Kinder zum Singen gehen aufgebrochen waren, hat unsere Jugendfeuerwehr die Reste vom Martinsfeuer abgelöscht und der "Einsatz" war für uns beendet.

Sankt Martin in Niehl - GGS Halfengasse

Am 10.11.2014 war der Martinszug der GGS Halfengasse in Niehl. Eine gemischte Mannschaft aus Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung der Löschgruppe Merkenich hat wie in den letzten Jahren für die Sicherheit beim Martinsfeuer gesorgt. Nebenbei haben wir noch einigen begeisterten Kinder unser "Feuerwehrauto" etwas näher gezeigt und erklärt.

Aktuelles

Eine Bitte 

Bitte parkt unsere Hydranten nicht zu.

Wie man einen Hydrant erkennen kann?

Hier die Lösung

Dieser Hydrant befindet sich 3,7 Meter nach rechts und 1,6 Meter zurück (wenn du auf das Schild schaust), 

und so sieht er aus. Nennt sich: Unterflurhydrant

Bitte nicht zuparken, wir brauchen ca. 1 Meter um den Hydranten herum freien Zugang

DANKE

Wir für Euch...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

© Freiwillige Feuerwehr Merkenich

@ Kontakt: Bitte das Kontaktformular nutzen