Aufregung am Mittwoch

Am Mittwoch (18.09.2013) hatten wir die Möglichkeit in den derzeit leerstehenden Räumlichkeiten der Volksbank eine Übung durchführen zu können. Es war uns möglich eine reale Situation mit Rauch darzustellen. Mit der Löschgruppe Langel/Rheinkassel führten wir im Keller des Gebäudes eine Suche nach 2 vermissten Personen (Übungspuppen) nach den Standards der Feuerwehr Köln durch. Die Personen konnten durch die eingesetzten Trupps gefunden und "gerettet" werden.

Besonderen Dank an das Team der Volksbank

Dank auch an die Feuerwehrschule und die Feuerwache 6

Aktuelles

Eine Bitte 

Bitte parkt unsere Hydranten nicht zu.

Wie man einen Hydrant erkennen kann?

Hier die Lösung

Dieser Hydrant befindet sich 3,7 Meter nach rechts und 1,6 Meter zurück (wenn du auf das Schild schaust), 

und so sieht er aus. Nennt sich: Unterflurhydrant

Bitte nicht zuparken, wir brauchen ca. 1 Meter um den Hydranten herum freien Zugang

DANKE

Wir für Euch...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

© Freiwillige Feuerwehr Merkenich

@ Kontakt: Bitte das Kontaktformular nutzen